Sonnenschirm und Pflege

Was gibt es schöneres, als einen warmen Sonnentag im eigenen Garten oder auf Balkon oder Terrasse zu genießen? Damit aber auch hier immer ein kühler Kopf bewahrt wird, sollte ein Sonnenschirm nicht fehlen. Dieser schützt vor direkter Sonneneinstrahlung und macht auch heiße Sommertage gleich ein wenig erträglicher. Noch dazu dient der Sonnenschirm als praktischer Sichtschutz. Ist er groß genug, hält er Blicke vom Nachbarbalkon oder aus Nachbars Garten fern und schafft so mehr Privatsphäre. Einer der Sonnenschirme, die sich als nützliches Sommer-Utensil erweisen, ist der Gartenfreude Sonnenschirm, der durch Funktionalität und moderne Optik überzeugt.

Sonnenschirm mit Knickgelenk und Kurbel

Sonnenschirm mit Kurbel und Neigungswinkel verstellbar.Der Gartenfreude Schirm besitzt einen Sonnenschutz von UV 50+. Das Schirmgestell ist aus pulverbeschichtetem Aluminium, um es besonders wetterfest und widerstandsfähig gegenüber äußeren Einflüssen zu machen. Zudem gewinnt es durch die Pulverbeschichtung an zusätzlicher Stabilität. Die Stange des Schirms hat einen Durchmesser von 38 mm.
Weiterhin wurde bei diesem Modell an ein leichtes und komfortables Öffnen und Schließen gedacht. Daher besitzt es eine Kurbel, die sich angenehm leichtgängig bedienen lässt. Damit der Schirm auch immer in die richtige Position gebracht werden kann und sich den Bedürfnissen des Nutzers anpasst, ist ein Knickgelenk vorhanden. Durch dieses kann der Schirm auch problemlos geneigt werden, was die Flexibilität der Nutzung erhöht. Auch die Schirmhöhe kann individuell verstellt werden. Der Schirm besitzt insgesamt 8 Streben und hat eine Bespannung mit einem Durchmesser von 270
cm. Die Gesamthöhe beträgt sowohl im geöffneten als auch geschlossenen Zustand 245 cm. Eine Windöffnung ist vorhanden. Gewählt werden kann das Modell in 4 attraktiven Farben wie Schwarz, Weiß sowie einem Rosa- und Grünton. Dadurch ist der Gartenfreude Schirm auch ein optischer Blickfang, sobald er aufgestellt wird.

Auch an die Schutzhülle für den Sonnenschirm denken

Wird der GarteGartenfreude Schutzhülle PE für Sonnenschirm, groß, 170 x 45 / 20 cm, graunfreude Schirm nicht als Sonnenschutz benötigt, kann die Schutzhülle genutzt werden, um den Schirm bei Nichtbenutzung zu schonen. Die Schutzhülle ist wetterbeständig und pflegeleicht, sie wird über den geschlossenen Schirm gezogen und hält diesen auch an Regentagen trocken und sauber. So kann sich kein Schmutz absetzen und bei der nächsten Benutzung, wenn der Schirm wieder ausgepackt und aufgespannt wird, erstrahlt er in frischem Glanz. Damit die Hülle auch optimal sitzt, sind Reißverschluss und Bänder eingearbeitet, mit denen sie nach dem Überziehen verschlossen wird. So dringt kein Regen ein. Bei Verschmutzungen kann sie mit etwas Seifenwasser abgewaschen werden.

Den Sonnenschirm richtig pflegen

Damit man lange Freude an seinem Sonnenschutz haben kann, empfiehlt es sich, diesem hin und wieder etwas Pflege zukommen zu lassen. Dies fängt bereits damit an, dass der Schirm nur in komplett trockenem Zustand zusammengerollt werden sollte, da sonst Stockflecken drohen. Wird er beispielsweise den Winter über eingelagert, sollte er zunächst aufgespannt werden, damit er trocknen kann. Bei trockenen Verschmutzungen kann es sinnvoll sein, zunächst mit einer weichen Bürste über den Stoff zu gehen, um alles grob zu entfernen. Den Rest entfernt man am besten mit einer
angefeuchteten Bürste. Auch ein sanftes Waschmittel kann hier weiterhelfen. Werden Reinigungszusätze verwendet, wird der Stoff im Anschluss mit reinem Wasser ausgespült. Ist der Bezug abnehmbar und aus einem robusten Material gefertigt, kann sogar das Waschen in der Maschine möglich sein. Jedoch nur im Schonprogramm und ohne Schleudern. Auf die Pflegehinweise des Herstellers ist in jedem Fall zu achten. Die Stäbe des Schirms können ebenfalls zwischendurch mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Wird die Handhabung beim Öffnen schwerfälliger, kann es zudem an der Zeit
sein, die Scharniere mit etwas Öl zu pflegen und sie wieder leichtgängiger zu machen.

Gartenexperte

Ich bin seit vielen Jahren im Onlinehandel tätig und interessiere mich insbesondere für den Bereich Social Media im Handel. Meine Blogthemen erscheinen in lockeren Abständen und sollen unterhalten – sind aber facettenreich und reichen von alltäglichen bis speziellen Themen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.