Jardim Botanico Funchal – Madeira

Garten auf Madeira Jardim Botanico Funchal

© polini – Fotolia.com

Jardim Botanico Funchal – Madeira ist eine kleine Insel im Atlantischen Ozean und gehört zu Portugal. Die Hauptstadt von Madeira ist Funchal, was Fenchel oder auch „fenchelig“ bedeutet, weil dort früher viel Fenchel wuchs. Wer Lust auf Badeurlaub oder Nachtleben auf Madeira hat wird schnell enttäuscht sein, denn nur Natur- und Wanderfreunde sind auf Madeira goldrichtig. Denn für Sie hat Madeira viel zu bieten.
Der Jardim Botanico ist ein wunderschöner Botanischer Garten auf Madeira. Er gehört zu den Sehenswürdigkeiten von Madeira, der etwa drei Kilometer oberhalb des Stadtzentrums Funchal liegt. Mehr als 2500 der schönsten tropischen und subtropischen Gewächse blühen auf dem ca. 4 hektar großen Land. Der Jardim Botanico ist ein wichtiges Forschungszentrum mit dem Ziel der Erhaltung der Artenvielfalt der Pflanzenwelt und ist deswegen sehr nützlich und nicht nur für Besucher interessant. Farbenfrohe Blütenprachten mitten in der Stadt ziehen viele Pflanzeninteressierte nach Madeira.

Jardim Botanico Funchal

Jardim Botanico Funchal1960 legte William Reid einen privaten Park an, woraus der Garten hervorging. Der Hotelier besitzt in der ehemaligen Quinta der Familie ein kleines Museum, dass den Besuchern vieles Interessantes über Fauna und Flora in Bild und Wort zeigt.
Der Jardim Botanico bietet neben einer Vielzahl an Pflanzen auch einen wunderschönen Ausblick über Funchal und den Hafen. Der Garten ist in verschiedene Themengebiete aufgeteilt. Man findet dort Palmen, Bäume, Hibiskus, aber auch Nutzpflanzen, wo alles Essbare zur Schau gestellt wird. Von Apfel und Ananas bis Zitrone und Zwiebel, es ist alles verteten. Alle Pflanzen sind mit Schildern versehen und können bewundert werden. Mitten in der blühenden Pflanzenwelt des Jardim Botanico Funchal findet man unter anderem auch ein Amphitheater und ein Terassencafé.
Am unteren Ende des Parks findet man einen Vogelpark. Der Besuch dort ist bereits im Eintrittsgeld von 3,50 Euro für den Jardim Botanico Funchal enthalten. Neben einem grossen Freifluggehege mit Aras, sind auch Tauben, Sittiche und Pfauen zu sehen. Im Vogelpark kann man 350 exotische Vogelarten aus 60 unterschiedlichen Spezies bewundern. Am Eingang wird man mit schrillen Tönen von vielen verschiedenen Papageien begrüsst.

Übrigens zu Jardim Botanico Funchal

Ein Rundgang durch den gesamten Garten Jardim Botanico Funchal dauert rund sechs Stunden, doch durch die Aufteilung in Themengebiete hat der Besucher die Möglichkeit sich aufgrund seiner Interessen bestimmte Gebiete auszusuchen. Der Jardim Botanico Funchal ist ganzjährig geöffnet und auch der Eintrittspreis mit 3,50 Euro (Stand Juli 2011), indem auch der Besuch des Vogelparks, mit seinen vielen Vogelarten, enthalten ist, ist sehr moderat.

Gärten der Welt

Add your Biographical Info and they will appear here.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.