Sichtschutz im Garten, Balkon und Terrasse

Sichtschutz Pflege und praktische Tipps

Sichtschutz im Garten - EAN 4260124216602Ein Sichtschutz soll wie der Name bereits vermittelt, den Besitzer eines Gartens vor neugierigen Blicken schützen, indem die Sicht verwehrt wird. Das Gleiche gilt auch für Besitzer eines Balkons oder einer Terrasse. Ein Sichtschutz kann zu einem echten Dekorationsartikel werden, doch eigentlich wird er funktional eingesetzt. Denn man möchte die eigene Privatsphäre damit sichern, dass man seinen Besitz ein wenig abschirmt. Wenn man sich für einen Sichtschutz entscheidet, dann hat eine ausgesprochen große Auswahl an Möglichkeiten. Wofür man sich entscheidet hängt von einigen Faktoren ab. Man muss sich die Frage stellen wie der eigene Garten und der Untergrund darin beschaffen sind. Dann muss man selbst entscheiden wie groß der Sichtschutz sein soll und welcher Bereich damit abgeschirmt werden soll. Im Idealfall stimmt man den Sichtschutz und dessen Beschaffenheit auch mit den bereits vorhandenen Gartenmöbeln und Dekorationselementen ab, damit man ein einheitliches Aussehen erzielen kann.

Modern und voll im Trend ist der Polyrattan Sichtschutz. Dabei handelt es sich um ein Kunststoff Geflecht aus PE, welches zugleich modern und irgendwie zeitlos ist. Polyrattan bietet den enormen Vorteil dass es sehr pflegeleicht ist, dem Wetter und den Temperaturen standhalten kann und zudem eine hohe Langlebigkeit aufweist. Dabei kann man den Polyratten Sichtschutz nahezu überall einsetzen und seine Länge an die Gartengröße anpassen kann.
Eine andere Möglichkeit des Sichtschutzes ist der Gartenzaun. Gartenzäune gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und aus verschiedenen Materialen. Die Designs können variieren, was einem die Auswahl nicht unbedingt erleichtert, einem aber eine große Vielfalt an Möglichkeiten gibt. Es gibt die Zäune aus Metall und auch aus Holz. Man kann sie ideal an den eigenen Garten anpassen, da die Gartenzäune meistens aus einzelnen Zaunelementen bestehen die man sich selbst der Gartengröße entsprechend zusammenstellen kann. Der Garten Sichtschutz soll funktional und zugleich dekorativ sein. Denn im Grunde genommen soll er nicht nur als Sichtschutz dienen, sondern den eigenen Garten auch zu anderen Grundstücken hin abgrenzen. Deshalb gibt es die Gartenzäune auch in unterschiedlichen Höhen, die nur eine gewisse Einsicht in den Garten gewähren oder eben gar keine. Holzzäune bedürfen einer eingehenden Pflege. Sie sind das ganze Jahr über der Sonne und auch dem Regen ausgesetzt. Deshalb muss Holz nicht nur gepflegt sondern vor allem auch wetterfest gemacht werden. Um das zu ermöglichen kann man in den entsprechenden Märkten Lasuren und Lacke erwerben, die man direkt neben den Holzschutzmitteln findet. Beim Kauf dieser Produkte sollte man allerdings auch klar auf die Inhaltstoffe achten, die man in der Beschreibung aufgeführt findet. Die Lasuren eignen sich hervorragend zur Pflege und sorgen zudem noch dafür dass die natürliche Maserung des Holzes sichtbar erhalten bleibt. Zudem schützen sie den Holzzaun vor den Wettereinflüssen. Man sollte den Holz- Gartenzaun einmal im Jahr damit behandeln, damit der Schutz erhalten bleibt den man sich wünscht. Ein Gartenzaun ist vor allem dann sinnvoll, wenn man das eigene Grundstück für die eigenen Kinder sicherer machen will, indem man ihnen sichtbare Grenzen gibt, die sie vor möglichen Gefahren wie Autos beschützen können.

Sichtschutz auf dem Balkon EAN 4260124214844Wenn man einen Balkon hat, sollte man sich auch einen entsprechenden Balkon Sichtschutz besorgen. Balkone sind meistens in Großstädten oder Mehrfamilienhäusern vorhanden, um den Bewohnern die Möglichkeit zu geben sich wenigstens eine kleine grüne Oase zu schaffen. Dabei muss man allerdings auch bedenken, dass hier oftmals ein Balkon an den nächsten grenzt und man ohne einen Balkon Sichtschutz oftmals gar keine Privatsphäre mehr hat. Hier kann man sich auch für einen Polyrattan Sichtschutz als Mittel der Abgrenzung entscheiden. Da dieser ideal angepasst werden kann, kann man ihn bei jedem Balkon einsetzen.
Wenn man eine Terrasse besitzt, dann macht ein Terrassen-Sichtschutz durchaus Sinn. Mit diesem Element kann man sich nicht vor Blicken der Nachbarn schützen, sondern einen Bereich der Terrasse vollkommen vom Garten abgrenzen. So kann man dadurch eine eigene Spiel- oder Essecke sichtbar abgegrenzt gestalten. Das hilft spielenden Kindern oftmals dabei abzuschätzen inwieweit ihr Spielbereich im Garten reicht und schützt die Speisenden dann vor fliegenden Kinderspielzeugen.

Sichtschutz auf der Terrasse EAN 4260124210266Es gibt sehr viele Arten von Sichtschutzzäunen auf die man zurückgreifen kann um sich zu schützen oder etwas einzugrenzen. Dabei sind auch die Materialien sehr vielseitig. Man kann sich beim Kauf für Komplettsysteme entscheiden, die eine bestimmte Größe abdecken oder man wählt einzelne Zaunelemente. Die Komplettsysteme sind so geschaffen, dass die das gesamte Zubehör enthalten um eine festgelegte Größe abgrenzen zu können. Der Kauf von einzelnen Zaunelementen ermöglicht es einem wirklich die Elemente zu erwerben, die im Garten, auf dem Balkon oder Terrasse auch tatsächlich abgedeckt werden sollen. Für alle Formen des Sichtschutzes gilt jedoch, dass eine entsprechende Pflege dringend erforderlich ist um eine hohe Langlebigkeit zu erzielen. Entsprechende Pflegehinweise kann man beim Kauf erfragen, damit man auch genau weiß was erforderlich ist um auch den eigenen Sichtschutz zu schützen.

Bildquelle: Pixabay-User womich

Gärten der Welt

Add your Biographical Info and they will appear here.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.