Ginseng (Panax ginseng)

Dried Ginseng (Panax ginseng)Ginseng gilt gemeinhin als die Königin unter den Heilpflanzen, denn zahlreiche positive Wirkungen auf Geist und Körper werden diesem nachgesagt. Der echte Ginseng stammt aus dem asiatischen Raum und wird auch gerne als „Menschenwurzel“ bezeichnet – tatsächlich erinnert
die Wurzel dieser Pflanze an den menschlichen Körper. Die Pflanze an sich kann bis zu 60 Zentimeter hoch werden und besitzt bis zu sechs Blattsprossen mit jeweils fünf Einzelblättern, die sich scheinbar wie eine Hand entfalten.
Die heilenden Kräfte des Ginseng sitzen hauptsächlich in der Wurzel der Pflanze, wobei diese sich je mehr entfalten, je älter die Pflanze ist. Diese Wurzel kann eine Länge von bis zu 30 Zentimetern erreichen. „Die Wurzel des Lebens aus Asien“ ist übrigens ein weiterer Beiname der Pflanze, ebenso wie „Kraft der Erde“.
Wie wir wissen, stammt die Ginsengpflanze aus Asien, doch war es lange Zeit verboten, diese Pflanze zu exportieren. Mittlerweile wird die Pflanze aber sogar in Deutschland angebaut und erfreut sich auch hier seit etlichen Jahren einer stets wachsenden Beliebtheit.

medizinische und kosmetische Verwendung von Ginseng

Dies ist weiter kaum verwunderlich, denn die positiven Eigenschaften des Ginsengs ergeben eine schier ellenlange Liste. Egal ob bei Krebs, Aids, Impotenz oder Thrombose – Ginseng gilt als Allheilmittel und Heilpflanze und hilft bei etlichen Krankheiten und Leiden. Erwiesen ist zudem, dass der Ginseng sowohl die geistige als auch die körperliche Leistungsfähigkeit enorm steigern kann – vor allem
Leistungssportler machen sich diese Heilpflanze daher zunutze.
Der qualitativ beste Ginseng übrigens stammt aus Korea, denn hier sind die klimatischen Bedingungen für das optimale Wachstum der Pflanze einfach am besten.
Der Ginseng ist mittlerweile in Deutschland nicht nur als Tee erhältlich, auch Ginseng Kapseln versprechen eine positive Wirkung auf den Körper. Sogar Ginseng Zahncremes sind nun schon auf dem
Markt erhältlich.

Info

Panax ginseng, auch Asiatischer-, Chinesischer- oder Koreanischer Ginseng genannt und trivial unter anderem als Gilgen, Samwurzel oder Kraftwurz bezeichnet, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Araliengewächse (Araliaceae). Sie kommt hauptsächlich in Gebirgsregionen und Waldregionen im nördlichen Korea, im nordöstlichen China und im südöstlichen Sibirien vor.

Gartenexperte

Ich bin seit vielen Jahren im Onlinehandel tätig und interessiere mich insbesondere für den Bereich Social Media im Handel. Meine Blogthemen erscheinen in lockeren Abständen und sollen unterhalten - sind aber facettenreich und reichen von alltäglichen bis speziellen Themen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.